Die Zeit der Liebe...

... und der Heiratsanträge ist wieder da

Die romantische Winterzeit ist wieder da.

 

Es ist kalt geworden und die zauberhaften  Weihnachtslichter erleuchten die Straßen und Gassen. Man trifft sich nicht mehr im Biergarten auf ein kühles Kölsch sondern  am Glühweinstand mit einem leckeren Rievkooche in der Hand.  Man spürt die Vorfreude der Kinder auf Weihnachten  und die mitmenschliche Harmonie und Fürsorge.

Die Weihnachtszeit steht für Liebe und Familie. Wir rücken alle näher zusammen, um eine glückliche und harmonische Zeit miteinander zu verbingen.

Dieser Zauber geht natürlich auch nicht an unsere höchst verliebten Pärchen vorüber. Die Winterzeit und ihre wundervollen Ereignisse wie das Fest der Liebe und der Neubeginn eines neuen Jahres entführt uns durch ihren Zauber in eine Welt voller Romantik.

Zu diesen frostigen Tagen erwärmt die Liebe unser Herz und lässt so manchen Mann auf die Knie gehen.

Kaum zu einer anderen Zeit werden Heiratsanträge so häufig erlebt.

Heutzutage sind Heiratsanträge sehr unterschiedlich. Sie reichen von tiefer Romantik bis hin zur modernen Absprache einer Ehe. Denn jeder Jeck ist anders. Doch welcher Jeck auch immer du bist, das wichtigste ist, dass wir Liebe leben und erleben dürfen.

 

Ich wünsche euch allen eine wundervolle moderne, romantische und harmonische Weihnachtszeit gefüllt mit Liebe und viel Familienglück. Ich freue mich schon heute auf eure kleinen Erzählungen des Antrages. Ganz egal ob es eine romantische Geschichte, wie eine gesperrte Hohenzollernbrücke oder ein moderner Antrag ganz privat zu Hause ist. Eure Liebe miterleben und fotografieren zu dürfen ist auch für mich immer eine zauberhafte Zeit.

 

Fröhliche Weihnachten und auf ein neues Jahr voller Liebe, Glück und Harmonie.

eure persönliche Hochzeitsfotografin.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0